Der TENIOS Blog

Hier erfahren Sie alles rund um's Thema Cloud Communications.

Serviceautomatisierung: Wie VoiceBots den telefonischen Kundenservice verändern

18.08.20 10:11 / by TENIOS BLOG

Blog VBC Kampagne

Gerade in der aktuellen Krisenzeit ist das Informationsbedürfnis in vielen Bereichen besonders hoch. In Bezug auf den telefonischen Kundenservice spiegelt sich dies vielfach in einem erhöhten Anrufvolumen wider. Um das Servicelevel dennoch konstant zu halten, sind Kapazitätsaufstockungen im Personalbereich nötig.

Eine Alternative zum Einsatz zusätzlicher menschlicher Servicemitarbeiter sind VoiceBots, die eingehende Anrufe automatisiert entgegennehmen.

 

 

Tschüss Warteschleife, hallo Bot!

VoiceBots können z.B. helfen Anrufspitzen aufzufangen und ein hohes Serviceniveau beizubehalten. Ein großer Vorteil des Bot-Einsatzes liegt dabei im Wegfall von Wartezeiten: Statt in einer Warteschleife zu landen, wird der Kunde beim Anruf direkt zum virtuellen Agenten, dem Telefonbot, geleitet. Dieser kann direkt zu Gesprächsbeginn relevante Informationen wie die Kundennummer oder den Anrufgrund abfragen. Diese Daten können genutzt werden zur Anrufvorqualifizierung mit anschließender Weiterleitung an den zuständigen menschlichen Servicemitarbeiter oder aber auch zur Lösung kompletter (Standard-)Anliegen.

 

Die Bot-Lösungen von TENIOS

Im Rahmen unserer vielfältigen Cloud Communications Dienste - insbesondere im Bereich Voice -, ermöglicht TENIOS auch die Integration von VoiceBots in die Telefonie. Zur Veranschaulichung haben wir verschiedene Demoversionen für Sie zum Live-Test bereitgestellt:

 

PizzaBot TENIOS

Peggy, der PizzaBot

Meine Skills:
Abfrage der Kundennummer,
Aufnahme der Pizzabestellung,
SMS-Versand 

CTA_Jetzt live testen

 

 

StromBot TENIOS

 Erna Energie, der StromBot

Meine Skills:
Abfrage der Kundennummer,
Erfassung des aktuellen Zählerstands,
SMS-Versand

CTA_Jetzt live testen

 

 

 

Versicherungsbot TENIOS

Paul Panne, der VersicherungsBot

Meine Skills:
Abfrage des Bearbeitungsstands,
Meldung eines Versicherungsschadens
Fragen zum Kundenkonto (z.B. Rechnungen)

CTA_Jetzt live testen

 

 

 

Voice künftig Must Have

Im Gegensatz zu Chatbots, die häufig bereits fester Bestandteil des Service-Angebots von Unternehmen sind, sind VoiceBots im Customer Service noch weitaus weniger verbreitet. Aber warum eigentlich? Die Tatsache überrascht vor allem dann, wenn man sich die hohe Verbreitung und Akzeptanz von digitalen Sprachassistenten genauer anschaut: Weltweit wurden im vierten Quartal des vergangenen Jahres über 40 Millionen Smart Speaker verkauft. In Deutschland nutzt laut einer Studie von Beyto bereits jeder Vierte einen Smart Speaker (Stand März 2020).

Auch Kilic von der GS1 Germany GmbH bescheinigt den Bots mit Voice-Interface ein großes Potenzial – zum einen in Bezug auf die Customer Experience der Konsumenten als auch in Puncto Prozessoptimierung auf Unternehmensseite. Im Bereich Service und Commerce dürfte Voice bald „vom Nice to Have zum Must Have werden“.

 

Sie haben noch keine Voice-Strategie in Ihr Serviceportfolio integriert?
Zögern Sie nicht und schildern Sie uns Ihren Use Case. Wir liefern Ihnen die passende Bot-Lösung ganz nach Ihrem individuellen Bedarf.

 

Neuer Call-to-Action

Themen: kundenservice, AI, KI, Voice API, contact center, voice assistant, Chatbot, voicebot

Noch kein Abonnent?

Aktuelle Beiträge