TENIOS Blog

DSGVO: Wie TENIOS Ihre Daten schützt

Posted by TENIOS BLOG on 21.05.18 10:27
Find me on:
DSGVO TENIOSAm 25. Mai ist es soweit: Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) tritt in Kraft. Was Sie über die DSGVO wissen sollten und welche neue Neuerungen es in der Datenschutzerklärung von TENIOS gibt, erfahren Sie in diesem Artikel. 

 

Was ist die DSGVO?

Mit der neuen Verordnung wird die EU-Datenschutzrichtlinie aus dem Jahr 1995 ersetzt. Sie soll den Schutz personenbezogener Daten von EU-Bürgerinnen und Bürgern deutlich verbessern, indem Unternehmen und öffentliche Stellen an strengere Auflagen bezüglich der Erfassung und Verarbeitung dieser Daten gebunden werden. Neue Bestimmungen stärken weiterhin die Rechte für Betroffene und sehen höhere Sanktionen für Rechtsverletzungen vor. Die DSGVO gilt in allen EU-Staaten und auch für Unternehmen außerhalb der EU, die beispielsweise Produkte und Dienstleistungen in der EU anbieten oder das Verhalten von EU-Bürgern beobachten.

 

Maßnahmen der TENIOS GmbH

Unternehmen dürfen personenbezogene Daten nur dann verarbeiten, wenn Sie zuvor die aktive Einwilligung der entsprechenden Person eingeholt haben. Aus diesem Grund finden Sie ab dem 25. Mai 2018 zusätzliche Kontrollkästchen, die uns nach Setzen des Häkchens dazu berechtigen Ihre Daten für bestimmte Zwecke – zum Beispiel die Zusendung unseres Newsletters – zu nutzen. Wir erfassen dabei nur die Daten, die nötig sind um Ihr Anliegen zu bearbeiten. Dies gilt ebenfalls für Anfragen über unser Kontaktformular sowie bei der Anforderung von Demoversionen.

Datenschutz wird bei TENIOS schon immer großgeschrieben. Der neuen DSGVO stehen wir daher positiv gegenüber, da sie uns bei der Weiterentwicklung unserer hohen Standards im Bereich Datensicherheit und Datenschutz unterstützt. Als Anbieter einer Cloud-Plattform sehen wir uns in der Verantwortung die Privatsphäre entlang der Kette vom Benutzer bis zur Anwendung zu sichern. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleisten wir dabei durch die datenschutzkonforme Speicherung in den renommierten georedundanten Rechenzentren Telehouse und Equinix. Diese unterliegen den strengen Auflagen gemäß Artikel 28 der Datenschutzgrundverordnung.

Nähere Informationen finden Sie in unseren Hinweisen zur Auftragsverarbeitung.

Topics: DSGVO, Datenschutz, Datensicherheit