Der TENIOS Blog

Hier erfahren Sie alles rund um's Thema Cloud Communications.

VoiceBots für den Mittelstand: TENIOS ist Projektpartner des DHBW KI-Lab

23.09.20 11:37 / by TENIOS BLOG

Blog_DHBW KI-Lab TENIOSKünstliche Intelligenz (KI) ist auf dem Vormarsch und hält zunehmend Einzug in den Unternehmensalltag, um Prozesse und Abläufe zu optimieren. Bislang war die KI-Integration jedoch aufgrund der intern verfügbaren Ressourcen häufig den großen Playern vorbehalten.

Die Duale Hochschule Baden-Würtemberg (DHBW) Mosbach/Bad Mergentheim möchte dies nun ändern: Mit dem Projekt "HOT-KI" soll Künstliche Intelligenz auch für kleine und mittelständische Unternehmen künftig einfacher zugänglich sein. TENIOS unterstützt das Projekt als Technologiepartner. 

 

Das Projekt unter Leitung von Prof. Dr. Seon-Su Kim, Campusleiter in Bad Mergentheim, soll Unternehmen in der Region Hohenlohe-Odenwald-Tauberfranken (HOT) unterstützen. Konkret beschäftigt sich das KI-Lab "DHBW HOT-KI" mit der Erstellung von KI-basierten Assistenzsystemen und VoiceBots, die standardisierte Prozesse automatisiert über das Telefon abwickeln sollen. Beispiele hierfür sind die Änderung eines Passworts, die Abfrage des Bestellstatus oder eine Terminvereinbarung. TENIOS stellt dabei die Plattform und Voice-Lösungen für die Umsetzung des VoiceBots zur Verfügung.

 

Werden Sie Partner des KI-Lab

Sie möchten mehr über das Projekt erfahren oder sogar als Kooperationspartner mit einsteigen? Melden Sie sich an zur Online-Präsentation am 24.09.2020 um 09:30 Uhr.

>> zur Anmeldung 

 

 

Neuer Call-to-Action

Themen: kundenservice, AI, KI, Voice API, contact center, voice assistant, Chatbot, voicebot

Noch kein Abonnent?

Aktuelle Beiträge