TENIOS Blog

All-IP Umstellung leicht gemacht – Mit TENIOS 3CX Cloud

Posted by TENIOS BLOG on 10.10.2018
Find me on:

Umstellung auf All-IP mit TENIOS 3CX CloudSie steht kurz bevor: Die Umstellung auf All-IP. Im Zuge dessen wird die Deutsche Telekom bis Ende diesen Jahres alle analogen und ISDN-Anschlüsse auf Voice over IP (VoIP) migrieren.

TENIOS erleichtert Ihnen den Umstieg mit der TENIOS 3CX Cloud. Damit telefonieren Sie künftig im leistungsstarken Next Generation Network (NGN) von TENIOS und profitieren gleichzeitig von den umfangreichen Unified Communications (UC) Funktionen von 3CX.


________________________________________________________________________________________________________________

All IP mit TENIOS 3CX Cloud-1

All-IP – Was ist das?

Die Abkürzung IP steht für Internet Protocol und bezeichnet ein Protokoll, über welches Datenpakete im Internet versendet werden können. Dies beinhaltet auch die Echtzeitübertragung von Sprache. All-IP ermöglicht es somit Providern wie TENIOS Telefonie über das Internet anzubieten. Ein ISDN-Anschluss wird damit überflüssig.

_______________________________________________________________________________________________________

 

5 Vorteile von All-IP gegenüber ISDN

 

 

All IP beste Sprachqualität TENIOS#1 Bessere Sprachqualität

Durch die Umstellung von ISDN auf IP-Telefonie verbessert sich die Sprachqualität: Mit HD Voice sind die Stimmen der Gesprächsteilnehmer so deutlich zu hören, als stände man direkt nebeneinander, so die Telekom. Voraussetzung für die Nutzung der High-Definition Übertragungstechnik sind HD Voice-fähige Geräte.

 

#2 Schnellere Übertragung

IP-Anschlüsse sind dank All-IP leistungsstärker als zuvor, da keine Bereiche mehr für die Analog- und ISDN-Telefonie benötigt werden. Voraussetzung für den bisherigen ISDN-Betrieb sind zwei voneinander getrennte Netzwerke – eins für die Telefonverbindung und eins für die DSL-Internetverbindung. Mit dem Wegfall der reservierten Frequenzbereiche steigt die Übertragungsgeschwindigkeit.

 

All IP Kommunikationsprozesse TENIOS#3 Optimierte Kommunikationsprozesse

Telefonie wird standortunabhängig: Durch die Möglichkeit eine Telefonnummer auf verschiedene Geräte und Arbeitsplätze umzuleiten, werden Kommunikationsprozesse deutlich flexibler. Auch können mehrere Gespräche zeitgleich geführt werden. Die Anzahl ist dabei abhängig von der Bandbreite des Anschlusses sowie der Zahl der vom Provider bereitgestellten Rufnummern.

 

#4 Einfache Einrichtung und Steuerung

Mit All-IP läuft die gesamte Kommunikation über einen einzigen Netzwerkanschluss. Dies vereinfacht sowohl die Einrichtung als auch die Steuerung des Anschlusses. Die Notwendigkeit von Zusatzgeräten wie Splittern entfällt, da der Router direkt angeschlossen werden kann.


All IP Kostenersparnis TENIOS#5 Kostengünstig und einheitlich

Der einheitliche Netzwerkzugang bietet gleichzeitig Kostenvorteile – sowohl für die Netzbetreiber als auch für die Kunden. Während Netzbetreiber Wartungskosten einsparen, profitieren Kunden von der Bündelung verschiedener Services wie Internet, Telefon und Mobilfunk im Komplettpaket.

 

TENIOS 3CX Cloud – Mehr als IP-Telefonie

All-IP gilt als zukunftssicher und ist der Standard für neue Technologien. So ergeben sich mit der Umstellung auf Internettelefonie zahlreiche Optionen, die über die reine Telefonie hinausgehen und die Unternehmenskommunikation optimieren können.

TENIOS 3CX Cloud heißt die neue PBX-Lösung von TENIOS und wird diesem Anspruch gerecht: Als offizieller Partner von 3CX bietet TENIOS eine IP-Telefonanlage, die unvergleichbare Unified Communications (UC) Funktionen mit den Vorzügen eines leistungsstarken SIP-Trunks kombiniert.


Die Besonderheiten von 3CX

Neben Instant Messaging, einer Präsenzanzeige der jeweiligen Kollegen und der Voicemail-to-Email Funktion, stehen Web-Konferenzen in Echtzeit und mit Video-Option zur Verfügung. Befinden sich Kollegen einmal nicht am Unternehmensstandort, so sind diese über mobile Nebenstellen jederzeit unter ihrer Büronummer erreichbar und können Web-Meetings zugeschaltet werden.

3CX zeichnet sich außerdem durch seine Flexibilität aus: Nebenstellen können jederzeit ohne Zusatzkosten im TK-System hinzugefügt werden. Interne Anrufe sind dabei stets gebührenfrei.

Die Verwaltung erfolgt zentral über die 3CX Managementkonsole und kann zentral per Fernzugriff gesteuert werden. Dies gilt auch für die Durchführung von Updates. >> mehr dazu

Telefonieren im NGN von TENIOS

TENIOS 3CX Cloud beinhaltet neben der 3CX Software einen leistungsstarken SIP-Trunk inklusive Rufnummern. Die Gesprächsübertragung verläuft über das NGN von TENIOS – sicher und in bester Sprachqualität. Die Bereitstellung und das Hosting erfolgt über die Private Cloud von TENIOS. Geo-redundante Rechenzentren sichern höchste Standards in Datenschutz und IT-Sicherheit.

Mit dem TENIOS SIP-Trunk kann eine Vielzahl an Gesprächen parallel geführt werden. Die Anzahl der gewünschten Kanäle ist dabei frei wählbar.

 

Wie erfolgt der Wechsel zu TENIOS 3CX Cloud?

Mit der TENIOS 3CX Cloud wird die Umstellung auf All-IP zum Kinderspiel. Unser Produkt wird in Form von Monatsabonnements ab 89,- € angeboten. Sie haben die Wahl zwischen drei unterschiedlichen Versionen, welche sich in Bezug auf Ihren Funktionsumfang unterscheiden. 
>> zum Versionsvergleich

Auch können Sie die Anzahl der benötigten Kanäle selbst bestimmen – ob 8, 16 oder 16+ Kanäle. 
>> zu den Preismodellen

All IP TENIOS 3CX Paket bestellen

Steigen Sie jetzt um und fordern Sie ein unverbindliches Angebot an. Wir stellen Ihnen gerne Ihr individuelles TENIOS 3CX Cloud Paket zusammen:

Cloud PBX testen

 

Topics: call-center, contact center, kundenservice, cloud-pbx, telefonanlage, virtuelle telefonanlage, all-ip, cloud-telefonie, 3cx, hosted-pbx, UC - Unified Communications